StartseiteImpressumKontakt
 
  Angebote-LeistungenHufklinik und TeamSeminare/AusbildungService-AktuellesHufklinik bei Facebook
   
 
 

Liebe Besucher,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Seite.

Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie Hilfe benötigen - wir beraten Sie gerne.

Beste Grüße

Chris Gehrmann

• Direktor der Europäischen Institute für Pferdephysiologie D/F

• Gastdozent an der Uni Göttingen (Pferdewissenschaften)

• Vorsitzender des VdHP e.V. (Berufsverband der Hufpfleger)

 

Bei diesen Punkten helfen wir Ihnen gerne weiter:


Weltkonferenz Nr. 6 für Hufpflege und ganzheitliche Pferdebehandlung 2014


Ein Megaevent erwartet uns im September 2014. Das www.equine-institut.com veranstaltet die 6. Weltkonferenz für Hufpflege und ganzheitliche Pferdebehandlung in der Stadthalle in Prüm. Zum internationalen Treffen kommen Fachleute und Pferdefreunde aus der ganzen Welt, um über das Wohl der Pferde in menschlicher Obhut zu sprechen. Neben den Fachvorträgen von Spezialisten aus der ganzen Welt kann sich auch das Rahmenprogramm mit Günter Wamser und der Stephanie Garris Band sehenn lassen. Weitere Infos finden Sie durch Klick auf die Überschrift oder auf das Logo.


Hufrehe - Zentrum - Meistens die letzte Chance

Aufgrund der hohen Spezialisierung für an Hufrehe erkrankten Pferden, können Sie die Hufklinik auch unter dem Begriff Hufrehe-Zentrum kontaktieren. Behandelt werden hier Pferde, die durchweg eine negative Zukunftsprognose erhalten haben bzw. die aus konventioneller Sicht keine Aussicht auf Therapieerfolg mehr haben sollen. Zögern Sie nicht uns bei akuten Hufrehen, chronischen Hufrehen oder im Verlauf auch Hufbeindurchbrüche zu kontaktieren. Solche Fälle konnten wir in den vergangenen Jahren (dokumentiert) häufig wieder schmerzfrei, rehabilitiert und meistens als reitbar zu Ihren Haltern entlassen. Natürlich geben wir niemals eine Garantie für Heilung, jedoch sind die Aussichten in den meisten Fällen gut therapierbar und mit erfolgreichen Ergebnissen verlaufen. Sehen Sie sich auch unsere Seite www.hufrehe.de an.

 

 


Hufanalyse - Huf Check-up


Der Hufcheck bedeutet für uns das tägliche Herunterladen von Bildern, die Sichtung der Bilder und ein Telefonat bei dem wir nicht auf die Uhr schauen. Wir bitten Sie daher darum den Hufcheck über unseren Shop zu bestellen. Ein Klick auf das Foto leitet Sie zu dem Beratungsprodukt auf unserem Shop! Herzlichen Dank

 

 

 

 

 


Pferdemarkt und Offenstallmarkt - empfehlenswert


NEUER Pferdemarkt mit Kriterien für barhufige Pferde und pferdegerechte Offenstallanlagen. ALLE ANZEIGEN SIND KOSTENLOS!

 

 

 

 

 

 

 


Offenstallberatung

Professionelle Beratung bei der Anlage und Planung Ihres Offenstalls mit oder ohne Paddocktrail. Die Lösungen werden individuell erarbeitet und können sowohl preiswert ausgerichtet werden oder als high-end-Lösungen mit automatischen Futteranlagen und Schleusen. Es geht jedoch immer darum für das vorhandene Gelände eine möglichst pferdegerechte Unterbringung zu realisieren und gleichzeitig die Versorgungsmöglichkeit durch den Stallbetreiber zu optimieren.

 

 


Ausbildung zum Hufheilpraktiker


• Sie möchten "Hufspezialist" werden? Unsere Institute bilden im deutsch und französischsprachigen Raum aus. Die kommende deutschsprachige Ausbildung wird am 18. bis 20. Januar 2013 in Losheim / Nordeifel beginnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Spezialisiert auf die Behandlung von Hufrollenerkrankungen

• Sie haben ein Pferd mit leichten, schweren oder schwersten Hufproblemen? Erfolgreiche Spezialisierung auf Hufrollendegeneration, Strahlbeinlahmheit oder Hufrollenentzündung, lateinisch Podotrochlose jeder Ausprägung. Alle zuvor genannten Begriffe bezeichnen ein und das selbe Problem. Viele konventionell aufgegebene Hufrollen- und Hufrehepferde konnten lahmfrei, reitbar und geheilt als gute Barhufpferde entlassen werden. Leider sind wir keine Filmemacher, weshalb wir mit der Verarbeitung der Fälle im Sinne von Dokumentationen (Bild und Video) der erfolgreich entlassenen Pferde nur schwerlich hinterher kommen. Hufrollenentzündung, Hufrollentherapie, Hufrollen-Behandlung, Nervenschnitt, Tildren, Hyaluronbehandlung, Stoßwellentherapie bei Hufrollenerkrankungen, Hufrollenerkrankung, Strahlbeinlahmheit, Strahlbeindegeneration, Podotrochlose sind Begriffe, nach denen in solchen Fällen gesucht wird. Regelmäßig finden Hufrollen-Kurse statt. Sie können uns jederzeit kontaktieren.

 

 



1-tages Hufkurse


• Zum einfachen Einstieg in das komplexe Thema der Hufe bieten wir ab sofort bundesweit stattfindende 1-tägige Hufkurse statt. Das Besondere -> der Preis wird zu 100% auf das weiterführende 3-tages Intensiv-Hufseminar angerechnet. Für weitere Infos bitte auf das nebenstehende Bild klicken!

 

Weitere Infos auch unter: www.hufkurs-deutschland.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Seminare für Pferdehalter


• Sie möchten selbst mehr von Hufen und den Zusammenhängen mit dem Gesamtorganismus sowie der Haltung erfahren? Unser Seminar ist ganzheitlich ausgelegt und bringt die Dinge profund untermauert in den Zusammenhang. Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

 

Ebenfalls: www.hufseminar-deutschland.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Hufkur und Aufbautraining für Ihr Pferd

• Sie interessieren sich für eine Barhufkur für Ihr Pferd? Das ist eine optimale Vorbereitung für Menschen, die wenig Zeit haben, um Ihr Pferd vor einem Barhuf-Wanderritt optimal vorzubereiten.



 







 
   
 
Letzte Änderung: 05.05.2014 © 2004 Chris Gehrmann